Lade Freunde ein. Erhaltet 18€.

Besser Schlafen mit CBD?

Take in. Feel good. Balance

Mit CBD balanciert durch den Tag

Do it all again.

Es gibt kaum ein Thema im Alltag, das die Gesellschaft so sehr beschäftigt wie Schlaf.

Schlafstörungen - weltweit ein Thema
Zu wenig Schlaf, unruhiger Schlaf, nicht erholsamer Schlaf, anstrengender Schlaf.
35% aller Menschen leiden weltweit unter temporären oder permanenten Schlafstörungen. Die Industrie hat über die Jahre hinweg natürlich Abhilfe geschaffen: verschiedenste Arten von Schlafmitteln sind mittlerweile auf dem Markt frei oder gegen Rezept erhältlich. Schnell merkten wir aber auch, dass wir mit einer Schlaftablette zwar durchschlafen, der Schlaf aber nicht erholsam ist. Zudem ist das Suchtpotential von Schlaftabletten und damit eine mögliche langjährige Abhängigkeit mittlerweile bewiesen und hat der Beliebtheit von Schlaftabletten, glücklicherweise, nachhaltig geschadet.

Das Verlangen nach einem natürlichen Mittel, das in einen ruhigen, erholsamen Schlaf verhilft, dem Körper dennoch nicht schadet, abhängig macht oder nur mit Chemikalien füttert, hat sich in den letzten Jahren stetig gesteigert. 

Besserer Schlaf ohne Suchtstoffe
Schlaf ist wichtig für unsere tägliche Performance und unsere langfristige Gesundheit und hat damit auch Einfluss auf unsere Lebensfreude und Agilität. Zum Glück ist unser Bewusstsein, wie wichtig uns der eigene gesunder Körper ist gestiegen, d.h. ein guter Umgang mit ihm, ausgewogene Ernährung etc.
In den Fachkreisen oder unter „Oma’s Hausmittelchen“ gab es schon seit Jahrzehnten verschiedene Mittel, die für einen ausgewogeneren Schlaf gesorgt haben.
Erfreulicherweise hat sich eines dieser Mittel beweisen und durchsetzen können und wird momentan immer beliebter: CBD!

CBD gilt als nebenwirkungsfreies und pflanzenbasiertes Schlafmittel, welches dem Körper auf
natürliche Art und Weise verhilft, einen besseren und ruhigeren Schlaf zu genießen.
Der Zusammenhang zwischen CBD und gutem bzw. besserem Schlaf konnte in verschiedenen
Studien wie auch dem Consumer Report 2019 dargelegt werden. So hat die Einnahme von CBD bei sowohl gesunden Probanden als auch Probanden mit Schlafstörungen einen positiven Effekt auf deren Schlafverhalten gezeigt. Neben weniger Unterbrechungen im Schlaf wurde auch die Schlafzeit im Gesamten erhöht.

Welchen Einfluss nimmt CBD auf unseren Körper?
CBD wirkt auf verschiedene Rezeptoren im Körper. Dadurch entsteht aus medizinischer Sicht eine entspannende, entkrampfende, entzündungshemmende, angstlösende und ausgleichende Wirkung.
Auf Grund der vielfältigen Effekte ist CBD bei verschiedensten Symptomen anzuwenden. Aber bleiben wir beim Schlaf: Durch die Einnahme von CBD entspannt sich der Körper, wird innerlich ruhiger und bietet so die Möglichkeit einfacher und schneller in den Schlaf zu gleiten. Simpel, aber wirksam. Grundsätzlich reichen schon wenige Tropfen, um ein gewünschtes Schlafergebnis zu erzielen. Körpergröße und Gewicht sowie deine Sensibilität, z.B. zu erkennen an Verträglichkeit von Alkohol, bestimmen die Menge, die einzunehmen ist. Vom CARL CBD Öl genügen in der Regel 2-5 Tropfen, abhängig auch von der prozentualen Dosis des Öls (5%, 10%, 15%).

Besser schlafen mit CARL! Probiere es aus!


5. Dezember 2020

Take in. Feel good. Balance

Relax.       Recover.       Sleep

Do it all again.